187 Strassenbande – Sampler 4 Snippet

187 Strassenbande - Sampler4
187 Strassenbande – Sampler4 / AUF!KEINEN!FALL!

Es ist ein sonniger Samstag und die 187 Strassenbande droppt einfach den Sampler 4 Snippet. Nach der 187 Allstars – Ep kommt der Sampler 4 und es hört sich krass an. Ich bin bei manchen Parts echt skeptisch aber trotzdem guter Dinge. Es ist nichts schlechtes, wenn man etwas vorsichtig mit den Erwartungen umgeht.

Der Anfang des Snippet fängt mit dem im, voraus schon gezeigten Track „Millionär“ an. Danach folgt im Sampler ein SA4 Part der mir ins Ohr ballert. Es folgt Gzuz und man hat direkt das 187 Feeling. Bam, man bekommt nach dem ganzen ein LX Part und ich freu mich immer wieder wenn ich einen LX Part höre. Maxwell entdeckt man erst bei einem typischen Old School Hip-Hop Beat der sehr an die LA Küste erinnert. Später folgt noch eine Line von Bonez, die ich nicht ganz nachvollziehen kann: „Ich fahre im Benz und hab die Sitzheizung an ….“ In letzter Zeit und zum Release ist es sehr warm und dann die Sitzheizung? Bonez muss in einem Drogenrausch sein, dass er sehr heftig friert, anders kann ich es mir nicht erklären.

Ich möchte aber nicht zu lange rum reden hört doch einfach selbst:

Man hört ganz klar, dass die 187 Strassenbande wieder zurück zu den Wurzeln will und zeigen, dass der Palmen und Plastik Sound eine andere Spate ist und nicht mit dem 187 Sound vermischt wird. Man hört sehr klar, dass der Sound so bleiben muss, weil er einzigartig ist. Jam Beats wird höchstwahrscheinlich auch nur exklusiv Beats für die Bande machen, doch das ist nur eine Vermutung.

Auf BeamSight.de wird ganz klar ein Review kommen und es wird groß. Ob der Sampler genau so einen riesigen Erfolg einfangen wird wie Palmen aus Plastik ist nur zu hoffen. Man kann nur hoffen, dass SA4 und LX nach dem Sampler 4, die Solo-Alben planen und aufnehmen. Die Nebensache-EP ist zumindest jetzt auch auf Spotify zum streamen bereit.

Post Author: Beamy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.